Bitte beachten Sie: Das Rückgabefenster bleibt über die Fastnachtstage geschlossen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kammerkonzert „Erstaunt“ mit dem Ensemble Il Cigno

20. März | 19:30 bis 22:00 Uhr

Kammerkonzert der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz

Der Komponist und Dichter Antoine Busnoys wirkte unter anderem am Hofe Karls des Kühnen von Burgund, und galt unter seinen Zeitgenossen als herausragender Künstler.

Das höfische Liebeslied, die „chanson“ bot Busnoys eine gute Plattform für seine subtilen Wort- und Tonsetzungen.
In seinen meist dreistimmigen Rondeaus und Virelais zeigt sich eine bestechende kompositorische Raffinesse in der Vertonung hintergründiger Texte.

ENSEMBLE „ IL CIGNO“
Grace Newcombe – Sopran, gotische Harfe
Sarah van Cornewal – Renaissancetraversflöte Ulrike vom Hagen – Viella Peter Achtzehnter – Viella

Erwachsen: 18,00 Euro

Ermäßigt: 14,00 Euro

Urheber Veranstaltungsbild: Peter Achtzehnter

Details

Datum:
20. März
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Radolfzell

Veranstalter

Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz
Telefon:
+49 7531 900 816
E-Mail:
philharmonie-karten@konstanz.de